Literatur und Kunst
Tools
PDF

Tagung der Anna-Seghers-Gesellschaft am 21. und 22. November in Mainz

Anna Seghers Bundesarchiv 183 F0114 0204 003Anna Seghers, die weltberühmte Verfasserin des antifaschistischen Klassikers „Das Siebte Kreuz“, bleibt nach wie vor aktuell.  Ihr auch erzähltechnisch avantgardistischer Flüchtlingsroman „Transit“ soll demnächst neu verfilmt werden, neue Übersetzungen sind weltweit in Arbeit, in vielen Schullektüren ist sie vertreten etc. TeilnehmerInnen der diesjährigen Jahrestagung der Anna-Seghers-Gesellschaft werden am Vorabend Gelegenheit haben, eine Aufführung des Theaterstücks „Der Kopflohn“ im Kleinen Haus des Mainzer Staatstheaters zu besuchen zu besuchen – eine Bearbeitung ihrer Anfang der 30er Jahre entstandenen, gleichnamigen Erzählung.

 

Auch sonst verspricht die 25. Jahrestagung der Anna-Seghers-Gesellschaft auch in diesem Jahr wieder hochinteressant zu werden. In der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur werden international renommierte ReferentInnen aus Berlin, Spanien und USA der Frage nachgehen: Welchen Stellenwert hatte der Spanische Bürgerkrieg in Werk und persönlichem Leben der großen Erzählerin und ihrer Schriftstellerkollegen und Weggefährten? U.a. gibt es einen Beitrag zum II. Internationalen Schriftstellerkongress in Madrid und Valencia, zu dem Seghers aus dem Pariser Exil anreiste. Darüber hinaus geht es um „Die Ästhetik des Widerstands“ von Peter Weiss und um die Gedächtniskultur der Internationalen Brigaden in Spanien. Zum Abschluss des Samstags wird dann die Ausstellung „Bilder der Solidarität“ mit Fotos von Alfred Kantorowicz und Gerda Taro aus dem damaligen Spanien eröffnet. Ein weiterer Höhepunkt könnte die Sonntags-Matinée mit Erich Hackl (Wien / Madrid) werden: Der bekannte Autor liest aus seiner „Spanien-Anthologie“.

Text: Eva Petermann      Foto: Bundesarchiv, Bild 183-F0114-0204-003

Weitere Programm-Infos sind der Homepage der AGS zu entnehmen (www.anna-seghers.de).
Anmeldungen bis zum 22.Oktober erbeten an Christina Schreiber in Mainz
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Logo Unblock Cuba 1

Aufruf zur Solidaritätsaktion

Infos hier

siehe auch: Wirtschaftskrieg gegen Cuba

Der Kommentar

SPD-Bundesparteitag: (k)eine #Neue Zeit!?

SPD-Bundesparteitag: (k)eine #Neue Zeit!?

Kommentar von Janis Ehling   

08.12.2019: Der SPD-Parteitag stand unter dem Motto »Neue Zeit«. Eigentlich passend. Das Land befindet sich auf der Zielgeraden der schläfrigen Merkel-Ära. Das vorletzte Jahr d...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Klimaprotest gegen »Klimapaket«. Alle gemeinsam für Klimaschutz und eine sozial-ökologische Wende

Klimaprotest gegen »Klimapaket«. Alle gemeinsam für Klimaschutz und eine sozial-ökologische Wende

Falk Prahl ( marxistische linke) zum Klimastreik   

22.11.2019: Wenige Tage bevor sich die Regierungen dieser Welt in Madrid zur Weltklimakonferenz treffen, werden am Freitag, den 29. November 2019, wieder hu...

weiterlesen

Videos

In Bolivien ein Staatsstreich? Bitte übertreiben Sie nicht!

In Bolivien ein Staatsstreich? Bitte übertreiben Sie nicht!

"So ein Ärger. Ich hatte einen Mitarbeiter beauftragt, einen Bericht über das, was in Bolivien passiert, zu machen, und gerade als wir dabei waren, dieses Video zu veröffentlichen, hat sich eine Unbekannte selbst zur bol...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier


EL Star 150