Regionalgruppe München
Tools
PDF


Kampf der IdeenMontag, 23. April 2018, 19:00 Uhr

der monatliche Jour Fix der marxistischen linken München

Thema:

"Ursachen und Folgen des drohenden Wirtschaftskriegs"

Referent: Conrad Schuhler

Ort: EineWeltHaus, Raum 211

Trumps „America first“ sendet die Botschaft, dass der heruntergekommene Hegemon USA wieder der globale Dominator sein will. Fremdenhass und Rechtspopulismus sollen an die Stelle von Demokratie treten – militärische Dominanz und wirtschaftliches Übergewicht sollen die internationalen Beziehungen bestimmen.

Wie stehen die Kontrahenten im globalen Kräftemessen zu Trumps Angriff – China, „der Süden“, Russland, Europa?
Wie reagiert das global operierende Kapital?
Stehen wir vor einer Periode wachsender Spannungen und der Gefahr großer Kriege?