Regionalgruppe Frankfurt/Main

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

PrekariatDie marxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein

Roten Runde zum Thema:

"Prekäre Beschäftigung - Aktuelle Entwicklungen und gewerkschaftliche Forderungen"

Dienstag, 29.01.19
, 18:00 – 20.00 Uhr

DGB Haus Frankfurt a.M.
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Clubraum 2

IGM Tarifabschluss IGMDie marxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein zur

"Roten Runde zur Tarifpolitik“

"Als Tiger gesprungen und als Bettvorläger gelandet?“

Zu den Tarifrunden bei der IG Metall, der Deutschen Post und im ÖD

Dienstag, den 19.06.2018, 18:00 Uhr

DGB Haus Frankfurt a.M .
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Clubraum 2

Kampf der IdeenDie marxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein zur „Roten Runde“

Thema: Linke Sammlungsbewegung – politisch notwendig oder überflüssig?

Wir diskutieren mit Willi van Ooyen (Ex-Landtagsabgeordneter DIE LINKE, Aktivist der Friedens- und Sozialforumsbewegung)

Dienstag den 27.02.18
18:00 – 20.00 Uhr
DGB Haus Frankfurt a.M .
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Clubraum 2

Weiterlesen: Linke Sammlungsbewegung – politisch notwendig oder überflüssig?

Logo-Revolution-GegenrevolutionDas 20. Jahrhundert war eines der Revolutionen: in Russland, Ungarn, Deutschland, Spanien, China, Mexico, Chile, Cuba und vielen anderen Staaten. Daraus ragen die Oktoberrevolution und Maos Langer Marsch mit dem Sieg der Kommunisten 1949 als epocheprägende Ereignisse heraus. Diese Revolutionen sind Teil des langen Zyklus von Revolution und Gegenrevolution, der mit der französischen Revolution 1789 eröffnet wurde. Ging dieser lange Revolutionszyklus mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion zu Ende?  Was kann Revolution in den Ländern des entwickelten Kapitalismus heute noch heißen?
 

Wir diskutieren mit

Frank Deppe
Autor des Buches: 1917 | 2017 - Revolution & Gegenrevolution

Sa., 25. November 2017, 15:00 Uhr
Frankfurt a.M.
Gewerkschaftshaus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-71

AfD Keine-StimmeDie marxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein zur „Roten Runde“

Die Bundestagswahlen, der Kampf gegen Rechts und die Rolle der Gewerkschaften

Dienstag den 24.10.17, 18:00 – 20.00 Uhr
DGB Haus Frankfurt a.M., Clubraum 2
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77

Weiterlesen: Die Bundestagswahlen, der Kampf gegen Rechts und die Rolle der Gewerkschaften

marxli-Fahnen BerlinDie marxistische linke Frankfurt/Rhein- Main lädt ein zur "Roten Runde"


Die "Bierzeltrede" von Frau Merkel, der G20 Gipfel in Hamburg und die strategischen Interessen des deutschen Imperialismus

Dienstag den 25.07.17
18:00 – 20.00 Uhr

DGB Haus Frankfurt a.M .
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Clubraum 2

Marxli-Ffm 2017-05-30Die marxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein zur "Roten Runde"

«r2g und eine neue linke Mehrheit – Hirngespinst oder reale politische Option?»

Dienstag den 30.05.17
18:30 – 20.30 Uhr
DGB Haus Frankfurt a.M.
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Clubraum 2

Zur Vorbereitung:
"Das Unmögliche versuchen"
Positionspapier des ISM zu r2g und einer neuen linken Mehrheit
www.solidarische-moderne.de/serveDocument.php?id=236&file=e/5/91c.pdf

marxli logo-fahneDie marxistische linke Frankfurt/Rhein-Main lädt ein zur Literaturdiskussion:

Didier Eribon: "Rückkehr nach Reims"

Dienstag den 28.02.17
18:00 – 20.00 Uhr
DGB Haus Frankfurt a.M.
Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Clubraum 2

Weiterlesen: «Ist die Linke schuld am Aufstieg der Rechten?»

Weitere Beiträge ...

 

Logo Klimastreik 2019 09 20

Infos hier: https://klima-streik.org/

Der Kommentar

Warum will Trump Grönland kaufen?

Warum will Trump Grönland kaufen?

mit einem Kommentar von Elson Concepción Pérez , Granma     

22.08.2019: "Es muss sich um einen Aprilscherz handeln", meinte der dänische Ex-Ministerpräsident Rasmussen. "Wenn er das wirklich in Bet...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

marxistische linke beim Volksstimmefest

marxistische linke beim Volksstimmefest

02.09.2019: Ganz im Zeichen der Nationalratswahl am 29. September stand am Wochenende das Volksstimmefest der Kommunistischen Partei Österreichs KPÖ auf der Prater Jesuitenwiese in Wien. In der Wahlallianz "Wir können" h...

weiterlesen

Videos

Letzte Rede von Salvador Allende

 Letzte Rede von Salvador Allende

11.09.2019: "Ich gebe bekannt, dass ich mich mit allen Mitteln widersetzen werde, unter Einsatz meines Lebens, damit eine Lektion gegenüber der Schlechtigkeit und der Geschichte denjenigen erteilt wird, die die Macht hab...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier